vendredi 16 avril 2010

"I break down"

And here it goes again. But this time we've found it.





08 - Carry That Weight - Dobby Dobson

4 commentaires:

André Pilz a dit…

Selbst nach einem noch so beschissenen Tag, findet man auf diesem Blog immer wieder Musik, die einen zum Tanzen bringt! Gruß aus dem Süden!

JB a dit…

Es freut mich sehr, dass du hier was schreibst! Vielen Dank erstmal.
Denn, wie du damals schriebst: "Der eine sagte dies, der andere das, und zu guter Letzt probierten sie sowieso alles (…)" Und wie du jetzt schreibst: ja, man findet trotzdem Musik, die uns zum Tanzen bringt. Und das sogar morgen. Es gibt Nighter in der U5, bei mir in der Nähe. Bist du dabei?!

André Pilz a dit…

Leider ist Berlin gerade ein ganzes Stückchen weit weg von mir, ich bin fast nur noch im Süden und in Österreich unterwegs, Leipzig vor zwei Wochen war eine Ausnahme. Wenn die Musik heute so gut wie auf diesem Blog ist, dann werde ich etwas verpassen. Aber vielleicht habe ich bald wieder einmal eine Veranstaltung in Berlin, dann gibt es bestimmt auch einen passenden Nighter.

Ich mag diesen Blog sehr, einer der ganz wenigen, die ich immer wieder besuche.

JB a dit…

Ey, danke vielmals, André!
Ich liebe Musik, arbeite mit Musik - aber das weisst du. Und natürlich ist hier viele Musik zu hören.

Tatsächlich ist die Musik in der U5, von Ralph und Markus aufgelegt, immer gut. Eher frühen ska, manchmal auch revive (freu!) und soul (humpf).
Erfahre aber, dass fast alle Freunde in… Leipzig sind! Beim McCormacks und dort den Geburtstag eines gemeinsamen Freund zu feiern. Naja, selber Schuld. Ich sagte schon, ich hätte zu viel Arbeit.